Willkommen zu Charice.TV Blog

Blog über Charice

Nicht noch ein Blog über Charice? Warum auch nicht? Man lernt nie aus, keine Langeweile…die Forum Charice.TV is sowieso vorhanden…also gratuliere. Viele Fans sind sowieso talentiert. Warum nicht alle in einem Boot versammeln um das gemeinsame Nenner zu zelebrieren…nämlich alles über Charice. Das hier ist auch eine gute Möglichkeit die Neuigkeiten zu Veröffentlichen. Aber bitte nur in Original. Denk an Urheberrechtsverletzung!

Was ist unser Ziel? An dieser Stelle appelieren wir an alle Fans da draussen die schreiben können: in englischer Sprache versteht sich. Ich habe sehr viele Blogs über Charice gelesen, kurze und lange gleichermassen.

Das Geschäft mit Charice!

Was habe ich für Charice getan? Ich nenne es Charice business. Denn es ist wie es ist, nur ein Geschäft. Ich helfe ihr durch meinen kleinen Beitrag, es ist tatsächlich ein Hobby geworden.

Es ist einfach sehr schön mitzuerleben, wie sie langsam aber sicher wie sie sich zu einer Berühtmheit entwickelt. Wie sie sich verändert hat, rein äüßerlich erstmal. Sie ist kein kleines Mädchen mehr, sondern eine junge hübsche Dame. Ihre lange Haare steht ihr wirklich gut. Sie ist immer noch sehr viel unterwegs. Das wird sich auch in den nächsten Monaten nichts ändern, ganz besonders wenn Ihre sehnsüchtig erwartete „Glee“ Auftritt.

Nun, wie kann man wirklich einen Beitrag dazu leisten durch diesen Blog zu helfen? Zugegeben, erst wollte ich es auch nicht. Aus welchem Grund? Ich wusste nicht wie ich da helfen könnte. Man muss doch sehr gut in Englisch sein. Das Schreiben oder Posten von Artikeln ist bestimmt auch nicht einfach. Persönlich wollte ich mich nicht festlegen. Denn schreiben braucht Inspiration, Zeit und Können. Aber zum Glück gibt es „Google Übersetzer“ und die Möglichkeiten sind offen.

Am Anfang meiner „Chaddiction“ war ich nur Zuschauer. Ich habe gelesen…gelesen….gelesen…ich habe die Kommentare gelesen, ich habe alle news gelesen, ich habe im Chatroom gelesen. Aber nie kommentiert, diskutiert oder geantwortet. Irgendwie möchte ich nur observieren. Sehen wie der Hase läuft. Jetzt bin ich schon ein Profi in Charice’s Geschäft? Nein, es gibt noch viel zu lernen, viel zu tun, viel zu erforschen….

Fazit: Habe ich es bereut? Nein, schau‘ zurück aber keine Reue. Fehler hin oder her, es gibt nichts was man nicht geradebiegen kann. Ich bin froh damals den Schritt gewagt zu haben. Denn dadurch habe ich sehr viele guten Bekannten and interesante Leute kennengelernt. Manche sind wirklich gute Freunde geworden. Was will man mehr? Also mache ich weiter….Chasters ich ermütige Euch dasselbe zu tun, wie Eure Zeit es erlaubt, leistet einen kleinen Beitrag…

Fansite Link: ChariceTVCrew

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: