Mein Neues(Altes) Leben

Bild 113

Es ist immer wieder ein Genuß sämtliche Dinge über mein Leben nachzudenken.  Nach meiner Sommerpause und verlängerter Urlaub dank Schweinegrippe und Co., habe ich wieder Zeit über die vielen Dingen die wirklich wichtig sind  zu kümmern.

Erstmals, danke an der Angst meiner Kollegen sich bei mir anzustecken (obwohl ich gar nicht krank bin/war), bin ich doch freiwillig Daheim geblieben.  Vieles sind sowieso liegen gelassen in den vier Wochen.  Mein Anrufbeantworter war voll von Nachrichten von Freunde, Einladungen zum Kaffee, zum Treffen oder Geburtstage.  Ein Kindergeburtstag steht noch an.  Einschulung auch noch, das bedeutet Schultüte basteln, füllen, Paten einladen, ein Restaurant für die Feier aussuchen, Zeitungsanzeige abgeben, etc. etc.  Mein Auto muss noch zum TÜV, Heizöl bestellt  und getankt (mach man ja in Sommer), Holz für Kamin bestellt, Zahnarzt usw……

Und wenn ich das alles hinter mir habe in den nächsten 2 Wochen, zurück an der Arbeit.  Ich hoffe dann mehr oder weniger ruhigere Tagen im Büro.  Als wurde das je passieren.  Hey, ich beklage mich nicht.  Schön wenn man was zu tun hat.

 

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: