Freunde oder Fans?

autograph

Was für eine Woche!  Voller Aufregung in Chariceland.  Nachdem ich mein Artikel  über die Schönheit veröffentlicht habe, kam ein neuer blog, diesmal aus Kroatien.   Oprah wurde dort ausgestrahlt, mit Charice in der Sendung, vom September 2008.  Wie ich, die Autorin hat sich auch über Charice´s  Schönheit geäußert.  Lala_gal aus Kroatien sieht es genauso wie ich, wir können nicht verstehen wie man Charice als nicht hübsch bezeichnen kann.  Wir verlassen das Thema.

Ein neuer Video is aufgetaucht, wo Charice nach der Studioaufnahmen mit einer amerikanischen Boyband noch gerockt hat, mit einer Guitarre.  Manche Fans waren aus dem Häuschen vor lauter Freude.  Ich?  Weiß nicht, ich kenne die Gruppe ja nicht.  Mein letzter Boyband Favorit waren die Take That (bloss nicht denken wegen Robbie Williams– nee!).

Dann war da die Sache mit einem Foto.  Die im Chatroom gesehen war.  Nicht besonderes, nur ein Paar Leute.  Aber dann kam eine urplötzliche Reaktion von einer: was ist das?  Wie bitte?  Ziemlich geshockt der Kollege (Fan Kollege versteht sich).  Das war nachdem großen Konzert auf den Philippinen.  Ach so, wieder nichts dabei gedacht.  Aber dann kam irgendwas wie, die haben uns angelogen!  Die haben doch gesagt sie gehen alle nach Hause!

Ich, wie immer, null Ahnung.  In meiner eigenen Art und Weiße, nachgehackt und nachgebohrt.  Wir haben  nichts dabei gedacht, wir haben uns dann über die Sache amusiert, weil wir dachten, is ja nichts dabei. Ich sagte noch, der andere Kollege hier, seine Wahrheit sind seine Lügen!  Die Rede war nur über ein Paar Soldaten die quasi im Kampf allein gelassen waren.  Erst waren es fünf, aber dann doch richtig nachgezählt waren es sechs gewesen.  Zwei Jugendliche, vier Erwachsene.  Ich scherzte noch, na und? Ist doch auch egal.  Doch nicht egal, der Kollege meinte, fünf oder sechs mehr hätte auch nicht mehr  ausgemacht.  Worüber haben wir denn überhaupt geredet?

Da waren wohl zwei Gruppen an dem besagten Abend.  Eigentlich wollten die noch alle woanders hingehen.  Dann wollte doch die andere Gruppe lieber nach Hause gehen.  So weit so gut, bis eines Tages das Foto aufgetaucht war. 

Aha, jetzt kommen wir die Sache schon näher.  Meine Gute dachte ich.  Wegen einer Foto.  Die 1. Gruppe sind bei McDonald´s wohl geblieben, die andere zum Sofitel mit Taxis gefahren.  Daher nennt man sie jetzt „Das Sofitel Ereignis“.  Die glücklichen 2. Gruppe sind nämlich zum Hotel gefahren, um Charice privat zu treffen!  Warte mal bitte, ich muß erstmal wieder laut lachen…..Okay ehrlich gesagt, ich werde auch nicht wollen, bei McDo zu bleiben. Har har har! Eins möchte ich aber klar stellen, Namen wurden nicht genannt, ich kenne noch nicht mal den zweiten Name, die erwähnt wurde.

Die erste Gruppe nennt man Fans oder Chasters, die zweite Gruppe nennt man „Freunde“.   Man hat mir erklärt, das sind die wirklich engen Freunde von Charice.  Ach so, dann ist ja klar.  Ich kenne nämlich nur zwei oder drei  auf dem Foto.  Dann haben wir der Kollege noch versuch zu erklären, nur gute enge Freunde waren eingeladen (außer 2 Ausnahmen).  Egal, die Entäuschung war schon da.  Die anderen von der 1. Gruppe haben sich aber nicht geäußert, die haben es schon verstanden.  Nur gute enge Freunde. 

Freunde sind Privat, Fans treten in der Öffentlichkeit.  Freunde helfen in ihrer Art und Weiße um Charice glücklich zu machen.  Fans sind da um Charice zu Folgen, zu beschützen, zu verteidigen, ihren Name bekannt zu machen.  Freunde sind lieber wohl Geheim. 

 Jemand hat mir mal gefragt, was ich machen wurde, oder wie ich mich verhalten wurde, wenn ich in ihren engen Kreis gehören wurde.  Meine Antwort war, ich lebe nicht auf den Philippinen, wo ich wohne, ist sowas kein großes Thema.  Ich werde für Charice eine eigene Website vielleicht aufmachen, in allen Fansites mich beteiligen und öffentlich zeigen, ich werde Fragen über sie nach besten Willen beantworten.  Ich werde versuchen, ihren Name überall zu verbreiten. 

Aber ich weiss es nicht wirklich.  Eins aber ganz sicher, ich werde nicht ruhig sein.  Plötzlich fragen Leute, wer sind die denn?  Charice in Twitter: „Chasters respektiere bitte meine Freunde!“  Aufgeregte und aufgedrehte Fans fragten, was passierte denn nun?  Warum ist sie sauer?  Anscheint haben es Charice erfahren.  War das nötig gewesen?  Wahrscheinlich suchte man schütz von ihr.  Und ist natürlich auch klar, wer ihre Freunde angreift, hat´s gelitten.  Dabei war die Sache eh schon vorbei.  Nicht mehr diskutiert in Chatroom.

Eins ist aber dann doch schlimm, die unendliche Klatsch und Tratsch.  Ich finde es unmöglich, über Dinge zu äüßern und andere beschuldigen, wo man sowieso von nichts eine Ahnung hat.   Dann so aufzutreten als wurden  sie für  Charice alles tun, sogar sterben.  Aber dann doch immer wieder die Themen erwähnen.  Wie gesagt, obwohl man mit der Sache gar nicht eine Ahnung hat.  Das ist mir schleierhaft!

Was sonst noch?  Ach ja, der Plurk.  Charice hat sich ihre Entäuschungen geäußert.  Über die Diskussionen in Chatroom.  Negative Diskussionen versteht sich.  Ein Moderator versuch noch die Leute unter Kontrolle zu halten.  Dann war´s dann auch wieder vorbei.  Ich habe nur die alte Nachrichten gelesen.  Später wurde dann diskutiert über ihren Gewicht, ihre Größe, ihre Hautfarbe, ihre Heirat.  Ein Moderator versuch dann wieder zu vermitteln.  Eigentlich Sachen die schon immer wieder vorgekommen.  Nichts besonderes.  Außer an diesem Tag, da war Charice da, hat mitgelesen.   Wir wußten dass Charice ab und zu im Chatrooms vorbeischauen, wozu hat man IP Addressen?  Bei einem Chatroom, wenn sie sich nicht eingelogt hat, kann man sie nicht sehen.  Die Kommentare haben ihr wehgetan. 

Für Charice:

Du bist noch sehr jung.  Du wirdst noch sehr viele Sachen im Leben dazulernen.  Du wirdst sicherlich viele Freunde auf dem Weg nach Oben verlieren, aber viele auch dazugewinnen.  Such´ bitte Deine Freunde sehr sorgsam.   Suche sorgfältig wem Du vertrauen kannst.  Sei vorsichtig  und immer wachsam.  Sei stark, denn dies ist der Preis des Ruhms!  Und der hat gerade erst begonnen……..

Wir, deine Fans werden bei dir sein, deine Freunde auch!

 Translation:

What a week! Full of excitement in Chariceland. After I published my article about „beauty“, came out a new blog, this time from Croatia. Oprah was  broadcast with Charice in the show, from September 2008. As I said, the author has also expressed Charice’s beauty. Lala_gal from Croatia sees it  just like me, we can not understand how Charice could not be described as pretty. We leave the topic.

A new video is up, where Charice jammed in a  recording studio with an American boy band, with a guitar. Some fans were very excited and full of  joy.  Me?  Not really sure, I don´t know the group. My last favorite was the boy band Take That (pls. don´t think just because of Robbie Williams – no!).

Then there was the matter with a photo. Posted once in the chatroom. Nothing special, just a group of people. But then came a sudden  reaction from one: what is that? What? He was a fairly shockt colleague (fellow fan of course). That was after the big concert in the Philippines. So, again nothing to think about. But then came a burstout something like : they lied to us! They  told us they were all going home!

Me, as always,  clueless. In my own curious way though,  I asked and asked again. We didn´t think of any harm in mind, we  found it really amusing, because we thought that nothing was  there. I even said, the other colleague here, his truth are his lies! The topic was only about a couple of soldiers that were left behind. First, there were five, but then after a recount, increased up to  six. Two teenagers and four adults. I even joked, so what? It doesn´t matter. But it does matter, then my fan colleague said,  five or six more wouldn´t make a difference. What were we  talking about anyway?

There were apparently  two groups in that evening. Supposedly, they wanted to go somewhere else still. Then then the other group would rather go home. So far so good, until one day the picture had emerged

Aha, now we come closer to the thing really. My goodnees, I thought. Because of a photo. The 1st Group stayed at  McDonald’s  while the 2nd group took taxis going to Sofitel . Therefore this is  now called now „The Sofitel Incident!“ . The lucky 2nd Group drove to the hotel in order to meet  Charice in private! Please wait, I must laugh again very loud ….. Okay honestly, I would not want to stay at McDo too. Har har har! But one thing,  I would like to make  clear though however, names were not mentioned, I do not even know the second name that was mentioned.

The first group is called the Chasters or fans, the second group called „Friends.“ I am told these are the really close friends of Charice. So, then it´s clear.  I know  only two or three in the photo. Then we were trying to explain to our fan colleague, just  good close friends were invited (except 2 exceptions). Regardless of that, disappointment was already there. The others from the 1st Group have not expressed anything, they have already understood. Only good friends.

Friends are  private, fans are in public. Friends help in their way and make Charice happy. Fans are there to protect Charice, to defend her, to spread her name to  be known. Dear friends are probably just in the background, except in Mall Shows, they were there, i was told.

 Someone has asked me what I would do, or how I will handle it, if I am in Charice´s inner circle of friends.  My answer was, I do not live in the Philippines, where I live, is something  like that not a big issue. I will open up a Charice  site, would participate in all the fan sites,  and publicly show my support, I will answer  questions about her at my best good will. I would try to make her name known all over.

But I do not know really. One thing´s for  sure , I will not be quiet.  Then fans wouldn´t surprisingly ask, who are they? Charice in Twitter: „Chasters please respect my friends!“ Excited fans turned up and asked what happened ? Why is she angry? Seemed like somebody told Charice. Was it  necessary? Probably to protect them? And of course, it´s also clear, whoever attacks  her friends, has to deal with her. This case was over anyway, no  more discussions in the chatroom. Until this message.

One thing is the worst though,  the endless gossips.  I personally find it very disturbing when people comment  about things and accuse others, where they are absolutely clueless. Then pretending as if would do for Charice everything, even die for her? But then yet again and again keep mentioning the issues that were not supposed to be discussed. As I´ve said, even though they don´t have any idea what was it all about. That I could never understand.

What else? Ah yes, the Plurk. Charice has expressed her disappointments. About the discussions in the chatroom. Negative discussions   naturally. A moderator was there, tried to  control the situation. Then it was over. I have only read the old messages. Later there were discussions about her weight, her size, her skin color, her marriage (future). A moderator then try to convey. Actually, things like these have always occurred. Nothing special. Except on this day, Charice was lurking, reading. We knew that Charice drops every now and then in chat rooms.  What for can you check  IP addresses? In one chatroom, if she´s not logged in, you can not see her (except for Transcripts I guess). The comments had hurt her.

For Charice:

You’re still very young. You will learn many things in life. You will certainly be losing friends on the way to  the top, but surely win many along the way. Please choose your friends very carefully. Choose carefully whom you could trust. Be careful and always alert. Be strong, because this is the price of fame! And  it has only just begun…….

We, your fans will be with you, your friends too!

Advertisements

6 Kommentare (+deinen hinzufügen?)

  1. ChariceMusic
    Jul 11, 2009 @ 16:17:31

    Thanks Schoen .. i didn’t really like it when her real life friends had to tell Charice’s about the „liar“ issue. If it is just between Charice’s real friends and Charice’s Chasters. Why they didn’t just solve the issue among themselves? Why they have to involved Charice to these mess? Is it because they are Charice’s real friends so they think they are big shots ?? If i am Charice’s real friend, i would just confront other Chaster if they call me a liar and i would not get Charice involved. If i am Charice’s real friend, I would block as many negative press as possible to protect Charice so she can focus on her job.

    Now if you are Charice, which is important. A chaster or a friend? Would Charice defends Chasters as well if they were called liar? sigh.. I hope those friends realized that.

    Antwort

  2. ChariceMusic
    Jul 11, 2009 @ 16:25:05

    By the way, you know how i hate reading long blogs… but i always read yours anyway.. hehehehe… and i’m always first to write a Kommentar to your blogs.

    Antwort

  3. kheith_09
    Jul 12, 2009 @ 12:01:25

    Die Leute sollen einfach aufhoeren sich kindisch zu benehmen. Freunde oder Fans.. Es ist doch egal. Wir sind alle da um Charice zu unterstuetzen und nicht gegen einander zu konkurrieren. Ich wiess, dass wir von unterschiedlichen Nationen oder Kulturen kommen. Wir haben untershiedliche Meinungen. Aber eins ist nur klar. Wir sind alle hier um Charice zu unterstuetzen.. was sie immer macht ist schon ihre Sache. ich glaube, dass si auch ein kompetentes team hat, das hinter ihr stehe.

    🙂 Chasters sind wir alle. Freunde sind wir alle schon geworden.

    Antwort

  4. LoloR
    Jul 13, 2009 @ 01:43:20

    Hello beauty. I enjoyed and loved your blogs but leave no comments cuz I seldom find asking myself, why do I have to comment, when what I want to convey are just a carbon copy of what is already been commented. So be that as it may, I want you to know that am an avid reader of your non-bloviating, humorous, and hearfelt blogs.
    As to this topic,to Chasters and the inner circle of Cha’s friends, let’s just have fun and be flexible to adjust your egos to a more positive way and accept the fact that there will always be some misundertandings due to the diverse group of people with different levels of sensitivity. People sometimes throw a joke once in a while to enhance the the topics hoping to make the chat more lively and interesting.
    Overall, schoen the beauty >>> you did an excellent and exemplary job and hoping to see more. thumbs up to you ..OOps need to change my pampers …lol lol ciao..

    Antwort

  5. Bing
    Jul 13, 2009 @ 04:24:23

    Friends, fans, inner circle – each has a special „place“ in Charice’s heart – in different degrees of specialness of course.

    Fans have been going at great lengths just to defend Cha from crabs and not-so-true fans. No offense meant, but, I have yet to hear one of her so-called friends (although I dunno all of them) defend her or contribute actively in the so-called fan sites. Whatever the reasons are for their „inactiveness“, we are not privy to them, and i don;t have any intentions of knowing.

    My point is, we have different ways of showing our appreciation and love for Cha. Maybe the most important thing is we know how to define our „limitations“ and „delimitations“. Fans are fans, friends are friends. But, between fans and friends, i do believe that the latter should do a greater role in uplifting Cha.

    Antwort

  6. miNUTe (aka archiemr4)
    Jul 18, 2009 @ 15:56:45

    ..

    i fully agree on your closing paragraph…. friends do come & go , but fans we’ll play big & small roles on her way to the top, up or down we will be there.

    we pledged ourselves as her friends too… whether she knows it or not, we promote defend , cry & laugh with her.

    Antwort

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: